Bomann BS 9012 CB

Der Staubsauger zählt zu den wichtigen Haushaltsgeräten und wer sich ein Modell des Markenherstellers Bomann zulegt, der kann sich auf ein hochwertiges und langlebiges Staubsaugermodell freuen. Schon der erste Blick auf den Staubsauber von Bomann zeigt ein innovatives Modell der neuen modernen Staubsaugergeneration. Der BS 9012 CB Bodenstaubsauger als Eco-Cyclon Modell und wird mit einer beutellosen Filtertechnik auch noch unnötige Kosten einsparen.

Der BS 9012 CB Bodenstaubsauger – modernste Technik für jeden Haushalt

Mit starken 1000 Watt werden jetzt alle Böden gesaugt und dazu hat der Bodenstaubsauger viele nützliche Vorteile wie gummierte Laufrollen, mit denen der Nutzer auch auf empfindlichen Böden saugen kann. Dazu kommt ein praktischer Tragegriff und die automatische Kabelaufwickelung, sodass dieses Haushaltsgerät als praktischer Helfer überzeugt. Damit der Staubsauger nicht viel Platz wegnimmt ist die Parkhilfe sehr nützlich. Und auch das 4fache Mikrofiltersystem bedeutet für den Nutzer viele Vorteile. Mit dem Zubehör von Fugen- und Bürstendüse kann die Hausfrau auch in kleinen Ritzen Staub und Schmutz entfernen.

Der Bomann BS 9012 CB – ein Bodenstaubsauger mit vielen Vorzügen

Wer den Bomann BS 9012 CB kauft, der kann sich über eine Energieeffizienzklasse B freuen. Da ist ein jährlicher Energieverbrauch von durchschnittlich 32,2 kWH gegeben, der durchaus als eher gering einzuordnen ist. Die Hartbodenreinigungsklasse ist A und die Teppichreinigungsklasse ist E, sodass eine Reinigung beider Fläche gut gelingen wird. Mit der Staubemissionsklasse G liegt der Staubsauber von Bomann im unteren Bereich, dafür ist die Lautstärke des Bomann BS 9012 CB mit 82,5 dB vollkommen im normalen Bereich.

Fazit

Besieht man sich andere Modelle von Bodenstaubsaugern, dann ist der Bomann BS 9012 CB ein eher kleines Modell, dass man gut und bequem hinter sich herziehen kann. Ein innovatives Modell, dass durch das lange Teleskoprohr bestens auch für Bereiche über dem Kopf verwenden wird. Der Staubsauger lässt sich leicht entleeren und überzeugt durch seine großen Räder, die ein leichtes Ziehen möglich machen. Ein schickes Modell in Rot und Schwarz, dass aber eher für den kleinen Singlehaushalt geeignet ist. In einer größeren Wohnung muss beim Saugen aller Böden der Staubsauger immer wieder entleert werden, weil der Staubbehälter nicht viel Platz für aufgesaugten Schmutz zu bieten hat. Der Staubbehälter lässt sich aber leicht vom Staubsauger entfernen und zum nächsten Saugen wieder anbringen. Ein patenter kleiner Sauger, der durch eine gute Saugkraft überzeugt.


  • 1.000 Watt Leistung
  • Energieklasse B

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*